Rosalind erteilt dem Schweinehund eine Lektion.

Von Rosalind habe ich euch schon öfter erzählt. Ganz am Anfang war sie ein scheues Heinzelmädchen, das es sich hinten im Garten beim Hollerbusch gemütlich gemacht hatte. Da wollte sie nicht gesehen werden. Ganz der Tradition verbunden. Heinzelmännchen bleiben nur solange, solange sie nicht enttarnt sind. Aber dann kam noch Romeo, der Heinzelmann-Gigolo dazu, der … Rosalind erteilt dem Schweinehund eine Lektion. weiterlesen

Frau Vro läuft. Nicht ganz rund, aber dafür lange.

Mein Schweinehund weint. Herzzerreißend. Der beste Kollege ist schuld. Also nicht nur und wahrscheinlich eigentlich am allerwenigsten. Zum vormittäglichen Kaffee, an dem ich mich gelegentlichimmer öfter beteilige, kommt er nämlich grundsätzlich nicht allein, da nimmt er einen anderen Kollegen mit. Ich traue mich fast zu behaupten, dass es sein bester Kollege ist. Manchmal drängt sich … Frau Vro läuft. Nicht ganz rund, aber dafür lange. weiterlesen

Projekt Graustufe – Thema Winterlandschaft

Da ist es endlich - das erste Thema beim Projekt Graustufe. Winterlandschaft! Wie schön. Ich persönlich liebe ja den Winter. Weil er farblich das Auge zur Ruhe kommen lässt. Wenn es dann noch so richtig kalt ist, dann kann man oft ungewohnt weit ins Land hineinschauen. Überhaupt haben wir heuer einen prachtvollen Winter. Endlich wieder … Projekt Graustufe – Thema Winterlandschaft weiterlesen

Yoga über alles?

Ich spinn ja! Denke ich mir, als ich auf halben Weg zum Yoga bin. Es hat bereits minus dreizehn Grad und die Säufersonne scheint hell vom Himmel. Der recht uncharmant als Säufersonne benannte Mond ist beinahe voll. Ich bin alleine unterwegs, weil meine sonstigen Mitfahrer krank oder auf Schiurlaub sind. Was die alle haben! Von … Yoga über alles? weiterlesen