Aus und vorbei und auf in ein Neues.

Aus ist es mit dem Radel-Tourismus auf der Umfahrungsstraße. Am Sonntag gab es die offizielle Eröffnung mit unserer Landeshauptfrau und seit Montag ist sie für den Verkehr geöffnet. Das war es jetzt mit geruhsamen Radtouren mit und ohne Kinder auf glattem jungfräulichem Asphalt. Vorbei die Umrundung schwerer Betonblöcke in den Auffahrten und vorbei der plötzliche … Aus und vorbei und auf in ein Neues. weiterlesen

Eine gute Work-Life-Balance. Meint jedenfalls der Lebens-Ernst.

Ich bin kaum daheim, schon bauen sie sich vor mir auf. Muse, Heinzelfrau Rosalind, Lebens-Ernst und Schweinehund. Sie hatten immerhin so viel Anstand, dass sie nicht das Schlafzimmer gestürmt und mich zu nachtschlafender Zeit aufgeweckt haben. "Warum warst du so lange weg? Wir haben überhaupt keine Kekse mehr..." "... ich schaffe das nicht mit dem … Eine gute Work-Life-Balance. Meint jedenfalls der Lebens-Ernst. weiterlesen

Montagsfrage: Urlaub mit Buch

   Das Buchfresserchen stellt seine Montagsfrage und will wissen, welche Lektüre unbedingt mit in den Urlaub muss. Tja, was muss mit?(Es ist Donnerstag, aber ich darf ja die ganze Woche lang antworten. Sogesehen bleibe ich da ganz locker lässig entspannt.) Dass ein Buch mit muss, steht außer Zweifel. Noch nie fuhr ich ohne ein Buch fort. Meist … Montagsfrage: Urlaub mit Buch weiterlesen

Frau Vro traut sich was.

Urlaub. Wir gehen jeden Abend auf Futtersuche. In einer etwas abgelegenen Straße finden wir ein kleines Lokal. Fische. Frisch gemachte Pasta. Mein Herz hüpft vor Freude. Das der Jungs weniger. Der Größere ist eher bodenständig veranlagt, was keinen Fisch auf dem Teller einschließt. Der Kleinere ist in seiner Speisenauswahl extrem selektiv. Sollten sie keine Pommes … Frau Vro traut sich was. weiterlesen