Montagsfrage: Soll ich? Soll ich doch nicht?

Montagsfrage: Gibt es manchmal Bücher, bei denen du zögerst sie zu lesen, obwohl du sie eigentlich unbedingt lesen willst? Kurz und bündig: Ja, gibt es. So, und was soll ich jetzt noch schreiben? Mich erklären vielleicht? Ich nehme oft Bücher zur Hand, die mich vom Thema her sehr interessieren, die ich dann aber in einem … Montagsfrage: Soll ich? Soll ich doch nicht? weiterlesen

Buch-Date #5: Meine Empfehlungen.

Jaaaa! Endlich wieder ein Buch-Date. Das liebe Zeilenende hat sich nach einer Blog-Pause wieder zurück gemeldet und seine erste Amtshandlung gemeinsam mit der wunderbaren wortgeflumselkritzelkram war die Ausrufung eines neuen Buch-Dates. Nicht, dass ich in der Zwischenzeit leserlich untätig gewesen wäre, aber dieses Event hat doch wirklich seinen ganz eigenen Charme und wurde von mir … Buch-Date #5: Meine Empfehlungen. weiterlesen

Buch-Weltreise: Etwas minderbemittelt in Frankreich? Aber nein!

Oh oh oh! Gleich vorweg möchte ich mich entschuldigen für den reißerischen Titel Natürlich will ich dem französischen Volk damit nichts dergleichen unterstellen. Es trifft nur auf den Hauptprotagonisten und Erzähler in meinem aktuell gelesenen Buch zu. Wobei, ob der wirklich so dumm ist? Naja, ich bin mir da gar nicht so sicher. Aber alles … Buch-Weltreise: Etwas minderbemittelt in Frankreich? Aber nein! weiterlesen

Buch-Weltreise: Irgendwo in der Provinz?

Gut hat das alles geklungen. Der Titel. Der Klappentext. Und auch einige Seiten mittendrin. Das mache ich immer, wenn ich ein Buch aussuche. Einfach aufschlagen und reinlesen. Ist ja auch sehr verheißungsvoll, dieser Titel. Das große Glück finden wir viel zu selten, also wollen wir zumindest das kleine große Glück. Vielleicht davon ja dann mehr und … Buch-Weltreise: Irgendwo in der Provinz? weiterlesen

Buch-Weltreise #4: Grüne irische Weiden und nicht besonders intelligente Menschen.

Nach meiner emotional doch sehr aufwühlenden Reise nach Afghanistan bin ich wieder in Europa. Ich hüpfe rüber auf die Insel namens Irland. Klopfe mir den Staub aus den Kleidern und lasse den Blick über saftiges Grün und weites Meer streifen. Abwechslung bieten nur eine Herde Schafe und ein kleines Dorf. Zumindest für den Schäfer George … Buch-Weltreise #4: Grüne irische Weiden und nicht besonders intelligente Menschen. weiterlesen

Buch-Date #4: Fertig ermittelt!

Bereits das vierte Buch-Date geht zu Ende und alle warten gespannt auf Buchbesprechungen und auf die Antworten, wer denn nun was ausgewählt hat. Diesmal wurden die üblichen Vorgaben um diese eine Sache mit dem Klassiker erweitert. Aber das könnt ihr hier nachlesen. LunaUmbra ist mein Buch-Date-Partner. Sie bekam die Aufgabe übertragen, mir drei Bücher zu empfehlen. Ihren … Buch-Date #4: Fertig ermittelt! weiterlesen

Montagsfrage: Zwischenbilanz

Montagsfrage: Das erste Quartal des Jahres ist fast vorüber, wie viel hast du schon gelesen und welche Bücher sind dir besonders im Gedächtnis geblieben? Als ich die aktuelle Montagsfrage von Svenja alias Buchfresserchen das erste Mal lese, muss ich einmal laut und herzlich lachen. Meine Zwischenbilanz an gelesenen Büchern ist wirklich ausgesprochen mager. Ich kann mich … Montagsfrage: Zwischenbilanz weiterlesen