Misi nimmt Abschied.

Nach der abenteuerlichen Männerparty von Schweinehund, Lebens-Ernst und dem unerschrockenen Froschmann Misi müssen wir uns alle erst einmal erholen. Frau Holle und Misi hatten ein langes Gespräch über Störche aus Holz und jene, die nicht ganz so harmlos sind. Ich hatte ein ernstes Gespräche mit dem Schweinehund, dass die Konfrontation mit Holzstörchen nicht unbedingt die … Misi nimmt Abschied. weiterlesen

Advertisements

Hektische Vorbereitungen. Misi kommt.

Im Hause von Frau Vro herrscht Aufregung. Misi, der Reisefrosch, hat sich angekündigt. Er kommt gemeinsam mit seiner Frau Holle. Beide sind in diesem tollen Blog Regenbogen und Freudentränen zu finden, in den man unbedingt mal reingelesen haben sollte. Einhörner gibt es da aber nicht, falls ihr wegen des Regenbogens darauf hofft. Wir hatten vor Weihnachten … Hektische Vorbereitungen. Misi kommt. weiterlesen

Rosalind schreibt Misi einen Brief.

Heinzelfrau Rosalind vermisst den kleinen Frosch Misi. Seit er uns in der Vorweihnachtszeit besucht hat, redet sie immer wieder einmal von ihm. Wohingegen die Muse, die mit ihm die Balkonszene aus Romeo und Julia nachgespielt hat, ihr flatterhaftes Herz schon wieder an jemand Anderen verschenkt hat. Also habe ich Rosalind vorgeschlagen, sie soll doch einfach … Rosalind schreibt Misi einen Brief. weiterlesen