Misi schreibt noch schnell nach Hause.

Der Reisefrosch Misi, wohnhaft bei Frau Holle am Regenbogen, besucht uns immer mal wieder. Genau so, wie ihn auch meine Heinzelfrau schon öfter besucht hat. Mit dem IGE, dem InternetGestaltenExpress, geht das ja besonders leicht, es braucht nur den Gedanken und schon reist man ganz bequem an den Ort seiner Wünsche. Für uns Menschen funktioniert … Misi schreibt noch schnell nach Hause. weiterlesen

Advertisements

Hotel Vro – die Muse hat grandiose Pläne.

Ich räume schon den ganzen Vormittag um, mache Platz im Wohnzimmer, schaffe Nischen für ungestörtes Schreiben, stelle Teehäferl bereit und Kekse. Ach nein, die Kekse sind noch gut versteckt, damit sie mir nicht der Schweinhund frühzeitig wegfrisst. Heinzelfrau Rosalind ist gerade erst von ihrem Ausflug zu Misi zurück und war bis vor fünf Minuten total … Hotel Vro – die Muse hat grandiose Pläne. weiterlesen

Liebe Frau Vro…..

Rosalind ist derzeit verreist. Und zwar mit dem IGE (1) zu Misi dem Frosch und seiner Frau Holle. Manchmal entstehen hier in Bloghausen neue Freundschaften, von denen man irgendwann nicht mehr weiß, was davon jetzt real ist und was nicht. Frau Holle und Frau Vro (also ich) haben daran wirklich viel Spaß. Seit Rosalind weg ist, bleibt bei mir zwar alles im Haushalt liegen und die Muse jammert, weil sie ihr Bett selber machen muss. Aber der Schweinehund weiß nach einigen Diskussionen, wie man einen Staubsauger benutzt. Immerhin ist er es ja, der hier alles mir Keksen voll bröselt. Nur der Ernst meines Lebens vermisst Rosalind, weil er dann gar keinen hat, mit dem er halbwegs vernünftig reden kann.

Rosalind hat uns gestern einen Brief geschrieben. Es geht ihr wirklich gut. Das freut mich. Urlaub muss nämlich auch sein. Und was es mit dem IGE auf sich hat, das könnt ihr da auch nachlesen …

Regenbogen und Freudentränen

…….. lieber Schweinehund, lieber Ernst, liebe Muse und liebe Alle, die ich hier vielleicht vergessen habe, ich bin gut bei Frau Holle und Misi angekommen. Stellt Euch vor, Misi kannte den IGE nicht! Ich musste ihm erst erklären, was IGE heißt. Als ich erzählte, dass wir Gestalten im Internet einen eigenen Express (Zug, Mietwagen, Rakete, Bus und Rennboot) haben, flippte er fast aus! Er rannte zu Frau Holle, zog ihr am Hosenbein herum und schrie: „Frau Holle, warum weißt du das denn nicht?“ Sie guckte mich fragend an und ich erklärte, dass wir Gestalten im Internet unsere eigene Fortbewegungsmittel haben. Den IGE, also den INTERNET GESTALTEN EXPRESS. Der ist viel schneller als der ICE und außerdem gibt es keine Verspätungen. Frau Holle fand das toll und Misi schimpfte: „Wenn ich das früher gewusst hätte, wäre das Reisen im letzten Jahr nicht so anstrengend gewesen und ich hätte…

Ursprünglichen Post anzeigen 604 weitere Wörter

Hektische Vorbereitungen. Misi kommt.

Im Hause von Frau Vro herrscht Aufregung. Misi, der Reisefrosch, hat sich angekündigt. Er kommt gemeinsam mit seiner Frau Holle. Beide sind in diesem tollen Blog Regenbogen und Freudentränen zu finden, in den man unbedingt mal reingelesen haben sollte. Einhörner gibt es da aber nicht, falls ihr wegen des Regenbogens darauf hofft. Wir hatten vor Weihnachten … Hektische Vorbereitungen. Misi kommt. weiterlesen

Rosalind schreibt Misi einen Brief.

Heinzelfrau Rosalind vermisst den kleinen Frosch Misi. Seit er uns in der Vorweihnachtszeit besucht hat, redet sie immer wieder einmal von ihm. Wohingegen die Muse, die mit ihm die Balkonszene aus Romeo und Julia nachgespielt hat, ihr flatterhaftes Herz schon wieder an jemand Anderen verschenkt hat. Also habe ich Rosalind vorgeschlagen, sie soll doch einfach … Rosalind schreibt Misi einen Brief. weiterlesen